POL-MA: Meckesheim/Eschelbronn: Verkehrsunfall zwischen Meckesheim und Eschelbronn, L 549 gesperrt; Pressemitteilung Nr. 1

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-MA: Meckesheim/Eschelbronn: Verkehrsunfall zwischen Meckesheim und Eschelbronn, L 549 gesperrt; Pressemitteilung Nr. 1 


16.04.2021 – 06:48

Polizeipräsidium Mannheim*

Wegen eines Verkehrsunfalls zwischen Meckesheim und Eschelbronn ist die L 549 derzeit voll gesperrt. Die Rettungsdienste und die örtlichen Feuerwehren sind im Einsatz. Nach ersten Erkenntnissen kam ein Fahrzeug kurz nach 6 Uhr aus bislang unbekannten von der Fahrbahn ab. Näheres ist noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Meckesheim/Eschelbronn: Verkehrsunfall zwischen Meckesheim und Eschelbronn, L 549 gesperrt; Pressemitteilung Nr. 1

POL-MA: Meckesheim/Eschelbronn: Verkehrsunfall zwischen Meckesheim und Eschelbronn, L 549 gesperrt; Pressemitteilung Nr. 1

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht