POL-OG: Offenburg – Auto contra Fahrrad

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OG: Offenburg – Auto contra Fahrrad 


16.04.2021 – 12:39

Polizeipräsidium Offenburg

Ein 59 Jahre alter Radfahrer hat sich am Freitagvormittag nach einer Kollision mit einer 40-jährigen Mercedes-Lenkerin Verletzungen bislang unbekannten Ausmaßes zugezogen und musste mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Ersten Feststellungen zufolge wollte die Autofahrerin kurz vor 11 Uhr vom Kronenplatz kommend nach links in Richtung Stadtmitte abbiegen und erfasste hierbei den querenden Radler. Der in Richtung Innenstadt musste zur Unfallaufnahme für rund eine Stunde gesperrt werden. Die Beamten der Verkehrspolizei schätzen den entstandenen Sachschaden auf 4.000 Euro.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Offenburg – Auto contra Fahrrad

POL-OG: Offenburg – Auto contra Fahrrad

Presseportal Blaulicht