POL-FR: Waldshut-Tiengen: Auto mutwillig demoliert – Polizei bittet um Hinweise!

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-FR: Waldshut-Tiengen: Auto mutwillig demoliert – Polizei bittet um Hinweise! 


19.04.2021 – 13:19

Polizeipräsidium Freiburg*

Am Freitag, 16.04.2021, ist ein geparktes Auto* in WT-Waldshut mutwillig demoliert worden. Der graue Opel stand von 13:00 Uhr bis 21:30 Uhr auf dem Parkdeck eines Einkaufsmarktes in der Robert-Gerwig-Straße. Als der Fahrer zum Wagen kam, entdeckte er Eindellungen und Kratzspuren in der Karosserie. Eine Eindellung war so tief, dass ein Loch im Blech entstand. Neben dem Wagen stand ein herrenloser Einkaufswagen. Möglicherweise wurde zumindest ein Teil der Beschädigungen mit diesem verursacht. Das Polizeirevier Waldshut-Tiengen (Kontakt 07751 8316-531) bittet um sachdienliche Hinweise!

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Waldshut-Tiengen: Auto mutwillig demoliert – Polizei bittet um Hinweise!

POL-FR: Waldshut-Tiengen: Auto mutwillig demoliert – Polizei bittet um Hinweise!

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht