POL-OG: Neuried, Ichenheim – Ermittlungen nach versuchtem Diebstahl, Zeugen gesucht

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OG: Neuried, Ichenheim – Ermittlungen nach versuchtem Diebstahl, Zeugen gesucht 


20.04.2021 – 16:02

Polizeipräsidium Offenburg*

Wie der am Montagmittag zur Anzeige gebracht wurde, kam es am frühen Sonntagmorgen am “Raiffeisenplatz” zu zwei Vorfällen, die ersten Ermittlungen zufolge im Zusammenhang stehen könnten. Nach bisherigen Feststellungen hat eine Person zwischen 5:45 Uhr und 6 Uhr versucht, die Tür einer Bankfiliale aufzuhebeln und verursachte dadurch einen Sachschaden, der von den ermittelnden Beamten auf 500 Euro geschätzt wird. Außerdem wurde versucht, ein unmittelbar neben der Bank befindlicher Zigarettenautomat aufzubrechen. Der hierdurch angerichtete Sachschaden lässt sich aktuell noch nicht beziffern. Zur Spurensicherung waren Beamte der Kriminaltechnik vor Ort.
Wer im Zusammenhang mit den beiden Vorfällen Hinweise zu verdächtigen Personen geben kann, wird gebeten, sich mit den ermittelnden Beamten des Polizeipostens Neuried unter der Telefonnummer: 07807 95799-0 in Verbindung zu setzen. Möglicherweise kann ein Kunde, der in den frühen Morgenstunden des Sonntags am Bankautomat war, Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben.

/cw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Neuried, Ichenheim – Ermittlungen nach versuchtem Diebstahl, Zeugen gesucht

POL-OG: Neuried, Ichenheim – Ermittlungen nach versuchtem Diebstahl, Zeugen gesucht

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht