POL-OS: Osnabrück/Sonnenhügel: Schwerer Unfall in der Kornstraße

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OS: Osnabrück/Sonnenhügel: Schwerer Unfall in der Kornstraße 


21.04.2021 – 14:55

Polizeiinspektion Osnabrück*

Am Mittwochmorgen ist es im Stadtteil Sonnenhügel zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Gegen 10.25 Uhr überquerte eine 43-jährige Frau die Kornstraße, um zu einer dort befindlichen Bushaltestelle zu gelangen. Dabei übersah sie einen Bus, der auf der Kornstraße in Richtung Süntelstraße fuhr. Der Bus erfasste die Frau, die daraufhin auf die Straße fiel. Dabei wurde die 43-jährige Osnabrückerin schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Sie wurde in ein gebracht. Im Rahmen der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen rund um den Unfallort.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Osnabrück/Sonnenhügel: Schwerer Unfall in der Kornstraße

POL-OS: Osnabrück/Sonnenhügel: Schwerer Unfall in der Kornstraße

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht