LPI-GTH: Essen angebrannt

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-GTH: Essen angebrannt 


23.04.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Am gestrigen Abend, gegen 21.50 Uhr, informierte die Rettungsleitstelle des Landkreises Gotha die Polizei über ausgelöste Rauchmelder in einer Wohnung in der Straße der Einheit. Die Gothaer Polizisten begaben sich vor Ort und hier zeigte sich, dass es lediglich zu einer Rauchentwicklung aufgrund angebrannten Essens kam. Es entstand weder Sachschaden noch bestand eine Gefahr für Personen. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: .lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Essen angebrannt

LPI-GTH: Essen angebrannt

Presseportal Blaulicht