POL-OS: Osnabrück: Zeugen nach Überfall in der Wittekindstraße gesucht

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OS: Osnabrück: Zeugen nach Überfall in der Wittekindstraße gesucht 


23.04.2021 – 10:24

Polizeiinspektion Osnabrück*

In der Nacht zu Donnerstag ist es in der Wittekindstraße zu einem Überfall gekommen. Gegen 00.35 Uhr hielt sich ein 28-jähriger Mann auf dem Gehweg vor der dortigen Sparkasse auf, als ihn zwei unbekannte Personen ansprachen und nach einem Feuerzeug fragten. Bevor der 28-Jährige antworten konnte, sprühten ihm die beiden Männer vermutlich Pfefferspray in das Gesicht. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Das Opfer stellte später das Fehlen seines Handys fest. Einer der Täter war etwa 1,90m groß, trug schwarze Kleidung und ein braunes Basecap. Der zweite Täter war etwa 1,80m groß und von kräftiger Statur. Zeugen, die Angaben zu der Tat oder den Tätern machen können, werden gebeten sich bei der Osnabrück unter 0541/327-2115 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Osnabrück: Zeugen nach Überfall in der Wittekindstraße gesucht

POL-OS: Osnabrück: Zeugen nach Überfall in der Wittekindstraße gesucht

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht