LPI-SHL: E-Bike entwendet

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-SHL: E-Bike entwendet 


25.04.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Suhl

In der Nacht vom 22.04.2021 auf den 23.04.2021 entwendeten bislang unbekannte Täter das Fahrrad eines 37-jährigen Klinikmitarbeiters des HELIOS-Klinikums in Dreißigacker.

In einem besonders gesicherten Schuppen auf dem Gelände des Klinikums schloss er sein Fahrrad mittels Faltschloss an, als er seinen Dienst antrat. Der oder die unbekannten Täter verschafften sich auf bisher unbekannte Weise zutritt zu dem Schuppen. Da das Faltschloss nicht “geknackt” werden konnten, wurde kurzerhand das Vorderrad samt Schloss dort belassen und der gesamte Rest des hochwertigen, weißen E-Bike´s (Marke: Haibike) entwendet.

Als der Klinikmitarbeiter dann nach Hause fahren wollte, stellte er den Diebstahl fest und meldete sich umgehend bei der Polizei.

Zeugen, welche im besagten Zeitraum eine Person mit einem weißen E-Bike, ohne Vorderrad, im Tatortbereich gesehen haben, oder sonstige sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen unter der Telefonnummer 03693 – 591 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: E-Bike entwendet

LPI-SHL: E-Bike entwendet

Presseportal Blaulicht