Sodexo erweitert mit Aldi Süd sein Akzeptanzpartnernetzwerk

Frankfurt//Mühlheim (ots) – Sodexo Benefits and Rewards Services erweitert mit ALDI SÜD sein Akzeptanzpartnernetzwerk und ermöglicht damit eine flächendeckende Grundversorgung. In einem ersten Schritt wird die elektronische Sodexo Benefits Pass Karte ab dem 01.08.2021 in Filialen des Discounters ALDI SÜD einsetzbar sein. Weitere Sachbezugslösungen werden in Kürze folgen.

Sodexo ist Europas führender Anbieter von betrieblichen Sozialleistungen, Incentives und Motivationslösungen, mit denen die Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Beschäftigten unterstützen. Mit der Vereinbarung über eine Akzeptanz seiner Sachbezugslösungen in den ALDI SÜD Filialen stärkt Sodexo maßgeblich seine Marktposition. Die größten Nutznießer aber sind Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die einen steuerfreien Sachbezug von ihrem Arbeitgeber erhalten, denn sie können sich zukünftig beispielsweise noch einfacher verpflegen.

Mit der Akzeptanzpartnervereinbarung mit ALDI SÜD vereinfacht Sodexo die praktische Umsetzung betrieblicher Sozialleistungen und sorgt dafür, dass diese in Zukunft regional noch einfacher einlösbar sind.

“Wir begrüßen ALDI SÜD als neuen Akzeptanzpartner und freuen uns auf die Zusammenarbeit. Mit ALDI SÜD komplettieren wir unser heute schon hochattraktives Akzeptanzpartnernetzwerk noch einen Schritt weiter. Unsere Sachbezugslösungen werden damit für Unternehmenskunden und ihre Beschäftigten noch vielfältiger und ab August 2021 in rund 1.960 ALDI SÜD Filialen einsetzbar. Damit leisten wir einen wertvollen Beitrag zur Grundversorgung in Deutschland”, bekräftigt Tobias Scharrer, Teamleiter Partner Management, bei Sodexo Benefits and Rewards Services.

Quellenangaben

Bildquelle: g für die Grundversorgung: Sachbezugslösungen von Sodexo werden zukünftig auch bei ALDI SÜD einlösbar sein.
Bild: ALDI SÜD / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/101881 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Sodexo Pass GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/101881/4978810
Newsroom: Sodexo Pass GmbH
Pressekontakt: Firmenkontakt:
Sodexo Benefits and Rewards Services
George Wyrwoll
Lyoner Str. 9
60528 Frankfurt am Main
Tel.: 069-73996-6211
E-Mail: george.wyrwoll@sodexo.com
Website: https://www.sodexo.de

Sodexo erweitert mit Aldi Süd sein Akzeptanzpartnernetzwerk

Presseportal