Künstliche Intelligenz

173 Beiträge

Vernetzte Gesundheitsprodukte gewinnen an Bedeutung: Life-Sciences-Unternehmen erwarten Zuwachs auf über 20 Prozent …

Berlin: – Die Zahl der Biopharma-Unternehmen mit marktreifen Connected-Health-Produkten hat sich seit 2021 versechsfacht – Unter den Medizintechnik-Unternehmen bieten schon drei von vier Connected-Health-Produkte an Die Mehrheit (weltweit 63 Prozent, in Deutschland 74 Prozent) der Life-Sciences-Unternehmen hat bereits vernetzte Gesundheitsprodukte auf den Markt gebracht oder welche in der Entwicklungsphase. Unabhängig vom Entwicklungsstadium ihrer Produkte gehen die Life-Sciences-Unternehmen davon aus, dass Connected Health in fünf Jahren mehr als ein Fünftel ihres Gesamtumsatzes ausmachen wird. Gefährden könnte […]

Dax startet mit Verlusten – US-Börsen bleiben geschlossen

Frankfurt/Main: Der Dax ist am Mittwoch mit Kursverlusten in den Handelstag gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Leitindex mit rund 18.095 Punkten berechnet und damit 0,2 Prozent unter dem Schlussniveau vom Vortag. An der Spitze der Kursliste rangierten Siemens Energy, Eon und Heidelberg Materials, die größten Abschläge gab es bei Sartorius, Infineon und Porsche. “Wegen des Feiertags `Juneteenth` in den USA dürfte der Handel heute sowohl in New York als auch in Frankfurt vermutlich etwas […]

Mehr als jedes dritte deutsche Unternehmen nutzt KI

Frankfurt am Main: Künstliche Intelligenz (KI) verbessert die Effizienz, Entscheidungsfindung und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Im Rahmen ihres aktuellen Arbeitsmarktbarometer für das 3. Quartal befragte die ManpowerGroup 1.050 deutsche Unternehmen zur Nutzung künstlicher Intelligenz und den damit verbundenen Herausforderungen. Fast die Hälfte (39 Prozent) der Unternehmen hierzulande verwenden bereits KI, jedoch liegt Deutschland im internationalen Vergleich zurück. Hohe Kosten, Datenschutzbedenken und der Mangel an Mitarbeitenden mit KI-Kenntnissen sind für Unternehmen die größten Hürden bei der Einführung […]

Reul will Maßnahmen gegen KI-Missbrauchsbilder

Düsseldorf: NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) will im Kampf gegen Kindesmissbrauch und sexualisierte Gewalt die Strafverfolgung von sogenannten Deepfakes erleichtern. Dabei handelt es sich um Videos und Fotos, die mit Hilfe Künstlicher Intelligenz (KI) meist auf Basis vorhandener Dateien neu erschaffen wurden. “Wir müssen in Deutschland schon jetzt klare Grenzen ziehen, um den Ermittlern das nötige juristische Werkzeug zu geben”, sagte Reul der “Westdeutschen Allgemeinen Zeitung”. NRW wird bei der am Mittwoch beginnenden Innenministerkonferenz (IMK) einen […]

US-Börsen legen etwas zu – Nvidia weltweit wertvollstes Unternehmen

New York: Die US-Börsen haben am Dienstag leicht zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 38.835 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,2 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 5.485 Punkten 0,2 Prozent im Plus, die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 19.909 Punkten wenige Punkte im Plus. Der Hype über sogenannte “Künstliche Intelligenz” (KI) […]

Dax legt zu – Beiersdorf hinten

Frankfurt/Main: Am Dienstag hat der Dax zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 18.124 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,3 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Nach einem freundlichen Start baute der Dax einen Großteil seiner Zugewinne wieder ab, bevor er sich wieder festigte. “Die aktuelle Stabilisierung im Deutschen Aktienindex gleicht einem zarten Pflänzchen, das möglichst keinen plötzlichen Stimmungsschwankungen unter den Anlegern ausgesetzt werden sollte”, kommentierte Konstantin Oldenburger, Marktanalyst bei CMC Markets. “Zu groß […]

Dubai wird zur Weltmetropole für künstliche Intelligenz

Dubai, VAE: – Eine Million Menschen werden innerhalb von drei Jahren mit KI geschult – Bis 2031 sollen 40 % des BIP mit KI erwirtschaftet werden – Globale Giganten wie Microsoft, Google und IBM sind am Start Dubai wird immer mehr zu einem globalen Zentrum für künstliche Intelligenz. Zu diesem Zweck hat sich die Übermorgen-Metropole am Golf verpflichtet, in den nächsten drei Jahren eine Million Menschen in KI-Anleitungen auszubilden. Es ist das weltweit erste Programm […]

ManpowerGroup Arbeitsmarktbarometer für Q3

Frankfurt am Main: – Der saisonbereinigte Netto-Beschäftigungsausblick für das 3. Quartal 2024 steigt um 4 Prozentpunkte zum Vorquartal auf 23 Prozent. – Branchen mit starker Mitarbeiter-Nachfrage: Gesundheitswesen & Life Sciences, Energie & Versorgung, Finanzen & Immobilien sowie Transport, Logistik & Automotive. – Ergebnis einer Zusatzbefragung zur Nutzung künstlicher Intelligenz (KI): 39 Prozent der Unternehmen nutzen bereits KI. Knapp die Hälfte der Arbeitgeber erwarten in den nächsten zwei Jahren Personalzuwächse durch KI und Maschinelles Lernen (ML). […]

G7 wollen russisches Vermögen für Ukraine-Hilfe nutzen

Bari: Beim G7-Gipfel in Süditalien haben die Staats- und Regierungschefs am Donnerstagvormittag mit dem offiziellen Arbeitsprogramm begonnen – offenbar mit einer Einigung auf ein zentrales Thema. Wie mehrere Medien übereinstimmend berichten, steht der Plan, die Ukraine mit einem Darlehen von bis zu 50 Milliarden US-Dollar zu unterstützen, welches durch Zinsgewinne aus eingefrorenen russischen Vermögenswerten finanziert werden soll. Die Ukraine steht offiziell allerdings erst am Nachmittag auf der Tagesordnung. In der ersten Arbeitssitzung soll es am […]

HPI freut sich auf die zweite Humboldt-Professur: Auszeichnung für KI-Expertin und Juristin Prof. Sandra Wachter

Potsdam: Die KI-Expertin Prof. Sandra Wachter wurde erfolgreich für eine “Humboldt-Professur für Künstliche Intelligenz 2025” nominiert und wird künftig an der gemeinsamen Digital Engineering Fakultät des Hasso-Plattner-Instituts (HPI) und der Universität Potsdam (UP) lehren und forschen. Die Professur ist mit 3,5 Millionen Euro dotiert – und damit der höchstdotierte internationale Preis für Forschung in Deutschland. Er wird von der Alexander von Humboldt-Stiftung vergeben und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert. Seit 2017 ist Prof. […]

G7-Gipfel in Italien startet – hohe Sicherheitsvorkehrungen

Bari: Unter hohen Sicherheitsvorkehrungen hat am Donnerstagvormittag der Gipfel der Staats- und Regierungschefs der G7-Staaten in Süditalien begonnen. Zur Sicherung des Treffens setzt das Gastgeberland mindestens 2.500 Polizisten ein. Mehrere Teilnehmer waren bereits am Mittwoch angereist, die Ankunft von Kanzler Olaf Scholz (SPD) wird gegen 10 Uhr erwartet. Bei dem Gipfel soll unter anderem ein Plan auf den Weg gebracht werden, die Ukraine mit einem Darlehen von bis zu 50 Milliarden US-Dollar zu unterstützen, welches […]

Dr. Sylke Piéch neue Beirätin bei PLAN-B NET ZERO

Zug: Die PLAN-B NET ZERO-Gruppe erweitert ihren Beirat um starke KI-Kompetenz. Dr. Sylke Piéch, ihres Zeichens renommierte Expertin, Referentin und Autorin für KI & Leadership, unterstützt ab sofort die strategische Ausrichtung des jungen GreenTech-Unternehmens. Nach dem neuen CTO Steven Rohner ein weiterer Neuzugang innerhalb kürzester Zeit – so möchte die PLAN-B NET ZERO-Gruppe den Einsatz von KI in den verschiedensten Bereichen von der Produktentwicklung bis zur Stakeholder-Kommunikation weiter forcieren und das Wachstum nachhaltig vorantreiben. Weitreichende […]

HONOR launcht die HONOR 200 Serie und bringt Porträtfotografie auf Studio-Niveau nach Europa

Düsseldorf/Paris: – Die HONOR 200 Serie revolutioniert die KI-gestützte Porträtfotografie mit einer Kooperation mit Studio Harcourt, die Kunst und Technologie verbindet – Die Pro-Version ist zum ersten Mal in Europa erhältlich, der Vorverkauf beginnt ab sofort – HONOR kündigt außerdem eine Zusammenarbeit mit dem renommierten Fotografen Rankin an HONOR, die am schnellsten wachsende Smartphone-Marke in Europa, hat heute im Rahmen eines Events auf der Pariser Pferderennbahn Longchamp die HONOR 200 Serie vorgestellt. Auf der Veranstaltung, […]

Webfleet wird 25 Jahre – Telematik revolutioniert die Transportbranche

Amsterdam/Leipzig: – Webfleet ist eine der ersten web-basierten Flottenmanagementlösungen der Welt mit heute mehr als 60.000 Kunden – Telematik hat in den letzten 25 Jahren die Transportbranche revolutioniert und sich von der einfachen Positionsbestimmung von Fahrzeugen hin zu ganzheitlichem Mobilitäts- und Datenmanagement entwickelt – Künstliche Intelligenz wird noch mehr Möglichkeiten eröffnen, Flotten bei der Steigerung von Effizienz, Sicherheit und Nachhaltigkeit zu unterstützen Webfleet, ein Pionier in Fahrzeugtelematik und Flottenmanagement, feiert sein 25-jähriges Bestehen. Das Unternehmen, […]

Rent a PR lanciert Rent AI PR und kündigt Kooperation mit Catapult Solutions, UK an

Zürich: Rent a PR, eine weltweit tätige Public Relations-Agentur, die Technologie- und Finanzunternehmen in den Bereichen PR und Unternehmenskommunikation, einschliesslich M&A-Transaktionen und IPO-Kommunikation berät, gibt den nächsten Schritt ihrer Wachstumsstrategie bekannt: die Lancierung von Rent AI PR. Das erweiterte Angebot umfasst die Beratung und Unterstützung bei der Transformation der Kommunikation von Grossunternehmen und KMU, die Entwicklung und Umsetzung von KI-basierten Unternehmenskommunikationsstrategien, Prompt Engineering für Unternehmenskommunikation, Humanisierung von KI-basierten Texten, die Entwicklung von ethischen Strategien (interne […]

Das Erste seiner Art: MEDION stellt effizienten Copilot+ PC vor und macht die Technologie für alle zugänglich

Essen: Das neue MEDION SPRCHRGD 14 S1 Elite überzeugt mit innovativem Qualcomm-Prozessor und umfassendem KI-Support für mehr Zeit für die wichtigen Dinge Flexibilität und keine Kompromisse: Mit dem MEDION SPRCHRGD 14 S1 Elite als erstem Vertreter der neuen SPRCHRGD-Subbrand stellt MEDION, Experte für Verbraucherelektronik und Anbieter digitaler Services, heute sein neues innovatives 14″ KI-Laptop vor. Ausgestattet mit einem hocheffizienten Qualcomm-Prozessor, hebt der Copilot+ PC Produktivität und Kreativität auf ein neues Level und ermöglicht einem breiten […]

Hochschule Fresenius: Fernstudium als Trend – Optimistische Zukunftsperspektiven und wachsender Einsatz von …

Idstein: Der Bundesverband der Fernstudienanbieter hat den Branchencheck DistancE-Learning 2024 veröffentlicht. Die Ergebnisse zeichnen ein positives Bild der aktuellen und zukünftigen Entwicklungen im Bereich des Fernstudiums, das weiterhin an Bedeutung gewinnt. Die Hochschule Fresenius (HSF), ein führender Anbieter von Fernstudiengängen in Deutschland, begrüßt diese Trends und unterstreicht die Vorteile eines Fernstudiums an privaten Bildungseinrichtungen. Einmal im Jahr veröffentlicht der Bundesverband der Fernstudienanbieter den Branchencheck DistancE-Learning, der praxisrelevante Einblicke und Entwicklungstendenzen im Fernstudium aufzeigt. Die Erhebung […]

100 Mio. USD für Cognigy: Düsseldorfer KI-Champion schließt Series-C-Runde erfolgreich ab

Düsseldorf: Cognigy (https://www.cognigy.com/), ein weltweit führender Anbieter von KI-gestützter Kundenservice-Automatisierung (“KI-Agenten”), hat eine Series-C-Finanzierungsrunde in Höhe von 100 Millionen US-Dollar erfolgreich abgeschlossen. Angeführt wurde die Runde von Lead-Investor Eurazeo, zudem haben sich unter anderem die Bestandsinvestoren Insight Partners, DTCP und DN Capital erneut engagiert. Die neuen Mittel sollen das Wachstum und den Ausbau der Technologieführerschaft von einem der deutschen Top-KI-Unternehmen weiter beschleunigen. Cognigy wurde im Jahr 2016 von Philipp Heltewig, Sascha Poggemann und Benjamin Mayr […]

Zukunft der Körperkunst: Experte verrät, wie KI-generierte Tattoos neue Trends in der Tattoo-Szene setzen

Dresden: Viele Tattoo-Interessierte stehen vor der Qual der Wahl, wenn es um das perfekte, einzigartige Design geht, das ihre Persönlichkeit oder eine besondere Lebenserfahrung widerspiegelt. “Hierbei können heute Apps Abhilfe schaffen – man muss nicht mehr aus einem Pool an bestehenden Tattoo-Designs wählen, sondern kann sich ein nie dagewesenes Tattoo generieren lassen”, sagt Sebastian Müller. “KI-generierte Tattoos sind meiner Meinung nach eine fantastische Entwicklung – aber sie werfen auch kritische Fragen zur Rolle der Kunst […]

Neue Therapie für Herzrhythmusstörungen: Europapremiere in der Asklepios Klinik Altona

Hamburg: Katheterablation erfolgt mit Unterstützung von Künstlicher Intelligenz Für Patienten mit Herzrhythmusstörungen gibt es seit kurzem eine deutlich verbesserte Therapie. Seit Ende Mai kommt in der Kardiologie der Asklepios Klinik Altona (Hamburg) das europaweit modernste 3D-Mapping-System zur sicheren und effektiven Therapie von Herzrhythmusstörungen zum Einsatz. Das Team des Departments für Rhythmologie (https://www.asklepios.com/hamburg/altona/experten/kardiologie/herzrhythmusstoerungen/) unter der Leitung von Prof. Dr. med. Christian-H. Heeger hat die Technologie (CARTO ELEVATE, Biosense Webster) zur katheterbasierten Behandlung von Herzrhythmusstörungen am 31. […]

Künstliche Intelligenz muss Chefsache sein

Eschborn: Ein Kommentar von Ralf Bauer, Senior Vice President, verantwortlich für das Deutschlandgeschäft von CGI Länder wie die USA und China gelten als Spitzenreiter in Sachen Künstliche Intelligenz. Und Deutschland? Hier wird KI oft lediglich als Prozessbeschleuniger oder Effizienzoptimierer betrachtet – und auch so eingesetzt. Dabei sind die KI-Optionen weitaus größer. Doch viel zu häufig haben Entscheider Berührungsängste und schöpfen die Innovationspotenziale für ihr Unternehmen nicht annähernd aus. Künstliche Intelligenz ist längst praxistauglich geworden. Sie […]

Strobl kündigt Aufarbeitung des Mannheimer Polizeieinsatzes an

Stuttgart: Der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl (CDU) hat eine intensive Aufarbeitung des Polizeieinsatzes auf dem Mannheimer Marktplatz angekündigt, bei dem ein Polizist von einem mutmaßlichen Islamisten getötet wurde. “Natürlich wird ein solcher Einsatz gründlichst unter rechtlichen und polizeitaktischen Aspekten aufgearbeitet – und zwar nicht nur durch das Polizeipräsidium Mannheim, da ist auch das Landeskriminalamt einbezogen”, sagte Strobl dem “Mannheimer Morgen”. Man schaue den Einsatz auch deshalb genau an, weil die Polizei in Baden-Württemberg ein “selbstlernendes […]

Handwerkspräsident wirft Scholz Selbstbetrug vor

Berlin: Handwerkspräsident Jörg Dittrich hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) mit Blick auf die Probleme des Wirtschaftsstandorts Deutschland Selbsttäuschung vorgeworfen. “Der Kanzler hat tatsächlich eine sehr eigene Sicht auf die Dinge”, sagte Dittrich der “Süddeutschen Zeitung”. Scholz verweise gebetsmühlenartig darauf, dass derzeit die Rekordzahl von 46 Millionen Menschen sozialversicherungspflichtig beschäftigt und damit alles in Ordnung sei. Die Wirtschaftsverbände fragten sich dagegen im Einklang mit vielen Ökonomen: “Ist das noch das richtige Erfolgskriterium? Oder müssten wir nicht […]

EU-Ratspräsident Michel kritisiert von der Leyens Wirtschaftspolitik

Brüssel: Mehrere europäische Spitzenpolitiker haben die ökonomische Bilanz der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) kritisiert. “Wir sollten der Wirtschaft stärker vertrauen”, sagte EU-Ratspräsident Charles Michel der “Welt am Sonntag”. “Unsere Unternehmen werden von zu vielen Vorschriften belastet.” Michel, dessen Partei Mouvement Réformateur wie die FDP zur Europapartei ALDE gehört, forderte einen schnellen Abbau der Bürokratie. “Die EU braucht dringend weniger und klügere Regulierung”, meinte er. “Um das Wachstum der Firmen zu fördern und sie […]

Hochschule Fresenius erhält Auszeichnung “Fernstudienprojekt des Jahres 2024 – KI-Anwendungen”

Idstein: Die Hochschule Fresenius wurde gestern, am 06. Juni, im Rahmen der Learntec 2024 vom Bundesverband der Fernstudienanbieter mit dem Preis “Fernstudienprojekt des Jahres 2024 – KI-Anwendungen” ausgezeichnet. Im Rahmen der Learntec 2024, Europas größter Veranstaltung für digitale Bildung vom 04. bis 06. Juni in Karlsruhe, wurde gestern das Projekt “AiJAX for Distance Learning” für seine innovative Nutzung Künstlicher Intelligenz (KI) im Bereich der Fernbildung prämiert. Die Jury des Bundesverbands der Fernstudienanbieter würdigte insbesondere die […]

EML stellt KI-basierte Spracherkennungssoftware für Flugsicherung am Markt zur Verfügung

Karlsruhe: Das Forschungs- und KI-Unternehmen für Sprachtechnologie EML Speech Technology (EML) plant, noch in diesem Jahr Produkte für Spracherkennung und Sprachverstehen im Bereich der Flugsicherung anzubieten. Herkömmliche Spracherkennungssoftware ist nicht in der Lage, Kommandos der Luftfahrt zu erkennen. Das Institut für Flugführung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat ein Modul zum Sprachverstehen entwickelt und getestet, das diese Fähigkeit besitzt. Das Modul des DLR wird in Kombination mit dem von EML entwickelten Spracherkenner […]

KI trifft Empathie: Kölner EdTech-Start-up DeepSkill erhält Wachstumskapital von 1,5 Millionen Euro

Köln: – KI-Start-up schließt Finanzierungsrunde erfolgreich ab – DeepSkill treibt die Vision voran, menschliche und maschinelle Skills miteinander zu vereinen Die digitale Lernplattform DeepSkill feiert den Abschluss ihrer Finanzierungsrunde. Das Start-up erhält 1,5 Millionen Euro Wachstumskapital von Investor:innen sowie Forschungszulagen für Tech-Entwicklungen des Bundesministeriums für Wirtschaft. DeepSkill ist außerdem für das Förderprogramm Kölner Rahmen [AI Innovations] 2024 von der KölnBusiness Wirtschaftsförderung ausgewählt worden. DeepSkill-Co-Gründerin und Geschäftsführerin Miriam Mertens: “Mit der Unterstützung unserer Investor:innen, die die […]

Umfrage: Große Mehrheit sieht Digitalisierung grundsätzlich positiv

Berlin: Die große Mehrheit der Deutschen sieht die Digitalisierung grundsätzlich positiv. In einer am Mittwoch veröffentlichten Erhebung des IT-Branchenverbandes Bitkom gaben 85 Prozent der Befragten an, dass digitale Technologien und Anwendungen ihr Leben unmittelbar leichter machen. Zugleich führt die zunehmende Digitalisierung aber auch dazu, dass sich Menschen davon überfordert fühlen – 41 Prozent sogar häufig und das über alle Altersklassen hinweg: So fühlt sich auch ein Drittel (33 Prozent) der 30- bis 49-Jährigen häufig überfordert. […]

Klinikum Frankfurt (Oder) setzt als erstes deutsches Krankenhaus den innovativen Roboter “Navel” ein

Frankfurt (Oder): Als erstes Krankenhaus in Deutschland kommt im Klinikum Frankfurt (Oder) der innovative Roboter “Navel” von Navel Robotics auf der Geriatrie-Station zum Einsatz. Navel ist mit einer künstlichen Intelligenz (KI) ausgestattet, die Bewegungen, Stimmen sowie Emotionen erkennt und entsprechend darauf menschenähnlich reagiert. Unter der wissenschaftlichen Begleitung des Teams um Pflegedirektorin Dr. Jenny Wortha wird die Wirkung von Navel auf die Patientinnen und Patienten evaluiert und dokumentiert. Mit mehreren Mikrofonen, Kameras und menschenähnlichen 3D-Augen ausgestattet, […]

ChatGPT ist sein einziger Mitarbeiter – wie dieser Shopbetreiber allein mit KI über eine Million Euro Umsatz macht

Dortmund: Für Onlineshopbetreiber gilt es Tag für Tag Produktideen zu entwickeln, Produktbeschreibungen zu verfassen, Werbetexte zu erstellen und Skripte für Influencer-Marketing zu schreiben. All diese Aufgaben erfordern viel Zeit und Mühe. Niko Dieckhoff lässt das die KI übernehmen. “Ich sehe immer wieder überraschte Gesichter, wenn ich erzähle, dass ChatGPT so viele Aufgaben in meinem Online-Shop übernimmt. Sobald man versteht, wie man ChatGPT richtig einsetzt, kann die KI viele lästige Jobs problemlos übernehmen. Wenn man selbst […]

1 2 3 4 5 6