Den eigenen Lifestyle messen

Berlin (ots) – Wenn das Geld knapp ist, muss man sparen. Aber an welchen Stellen und wie viel ist realistisch? Hier geben so genannte Referenzbudgets Orientierung: Vergleichswerte von Haushalten in ähnlicher Situation, die zeigen, was andere durchschnittlich fürs Wohnen, Essen oder Freizeit ausgeben. Geld und Haushalt, der Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe, stellt diese Vergleichswerte bundesweit einmalig unter www.referenzbudgets.de zur Verfügung. Sie wurden gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Hauswirtschaft (dgh) im August 2021 mit neu erhobenen Daten komplett aktualisiert.

Referenzbudgets bieten Orientierung, um das eigene Budget richtig einzuschätzen. Der Vergleich zeigt, wo die eigenen Ausgaben von den Referenzwerten stark abweichen. Dann lohnt es sich, etwas genauer hinzuschauen: Verbirgt sich hier echtes Sparpotenzial oder spiegeln die Mehrausgaben einen bewusst gelebten Lebensstil? Wer wissen will, was das Leben kostet, findet in den Referenzbudgets wissenschaftlich abgesicherte Antworten.

Die Datengrundlage für die Referenzbudgets haben Wissenschaftler der dgh aus der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe des Statistischen Bundesamtes zusammengestellt. Dieses Datenmaterial wird alle fünf Jahre vollständig neu erhoben. Im August 2021 wurden die Referenzbudgets durch die neuen Daten aktualisiert. Bis zur nächsten Datenerhebung werden sie, angepasst durch die jährlichen Inflationszahlen, weitergeführt.

Unter www.referenzbudgets.de kann jeder selbst testen und sein Ausgabeverhalten einschätzen – ohne Anmeldung oder Registrierung und komplett kostenfrei. Für den dauerhaften Vergleich der eigenen Ausgaben lässt sich ein kostenfreies Benutzerkonto einrichten.

Über den Beratungsdienst Geld und Haushalt

Geld und Haushalt – Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe unterstützt als Einrichtung des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands seit 1958 Verbraucherinnen und bei ihrer privaten Finanzplanung. Mit den werbe- und kostenfreien Angeboten fördert Geld und Haushalt die finanzielle Bildung der Bevölkerung. Unter www.geld-und-haushalt.de sind alle Angebote wie kostenfreie Ratgeber, Onlineplaner, Artikel und Informationen zum Vortragsangebot verfügbar.

Quellenangaben

Bildquelle: age für die Referenzbudgets / Mit Referenzbudgets lässt sich der eigene Lebensstil im Vergleich zu anderen exakt nachmessen. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/77498 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Geld und Haushalt – Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/77498/4990978
Newsroom: Geld und Haushalt - Beratungsdienst der Sparkassen-Finanzgruppe
Pressekontakt: Beratungsdienst Geld und Haushalt
Stefanie Zahrte
Charlottenstraße 47
10117 Berlin

E-Mail: stefanie.zahrte@dsgv.de
Telefon: 030 20225-5197
Telefax: 030 20225-5199

Den eigenen Lifestyle messen

Presseportal