LPI-SLF: 19-Jähriger ohne Fahrerlaubnis und Versicherungsschutz, jedoch mit Diebesgut, unterwegs

13.08.2021 – 15:30

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am Donnerstagmittag wurde ein 19-Jähriger mit seinem Roller auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Saalfelder Straße in Pößneck kontrolliert. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der junge Mann für den Roller keine Fahrerlaubnis besaß und das Fahrzeug nicht zugelassen/ versichert war. Im weiteren Verlauf der Kontrolle und der Durchsuchung der mitgeführten Sachen bemerkten die Polizisten weiterhin, dass Lebensmittel im geringwertigen Bereich aus dem Supermarkt durch den zwischenzeitlich Beschuldigten entwendet wurden. Der 19-Jährige muss sich nun aufgrund mehrerer Straftatbestände verantworten.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: 19-Jähriger ohne Fahrerlaubnis und Versicherungsschutz, jedoch mit Diebesgut, unterwegs

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/4993758
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)