LPI-G: Kupferkabel gestohlen

17.08.2021 – 13:15

Landespolizeiinspektion Gera

Starkenberg/Kraasa: Ca. 50 Meter Kupferkabel stahlen unbekannte Täter aus der Kiesgrube (Tagebau) im Ortsteil Kraasa und entkamen unerkannt. Die Tatzeit liegt hierbei zwischen dem 14.08.2021 und dem 16.08.2021. Die Altenburger Polizei ermittelt zum Tatgeschehen und nimmt Zeugenhinweise unter der Tel. 03447 / 4710 entgegen. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Kupferkabel gestohlen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4996263
Presseportal Blaulicht