LPI-SHL: Eine Kontrolle – mehrere Verstöße

06.09.2021 – 13:02

Landespolizeiinspektion Suhl

Beamte der Meininger Polizei stellten am Sonntagnachmittag einen 17-Jährigen fest, welcher seine Simson ohne Versicherungskennzeichen führte. Der junge Mann gab gegenüber den Beamten an, zudem nicht im Besitz der gültigen Fahrerlaubnis zu sein und das seinerseits der Umbau zu einem Leichtkraftrad erfolgte. Die Polizei fertigte anschließend mehrere Anzeigen gegen den Mann.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Eine Kontrolle – mehrere Verstöße

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5012619
Presseportal Blaulicht