LPI-GTH: Streit unter Radfahrern

09.09.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Eisenach (ots)

Am gestrigen Tag gerieten zwei Fahrradfahrer gegen 14.15 Uhr im Bereich der Stedtfelder Straße aneinander. Beide sollen hintereinander in Richtung Stedtfeld gefahren und dann aus ungeklärtem Grund in Streit geraten sein. Ein unbekannter Beteiligter setzte während der Streits offenbar Pfefferspray ein und fuhr anschließend davon. Der 34 Jahre alte Geschädigte erlitt eine entsprechende Verletzung und musste im Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei sucht nun Zeugen die Wahrnehmungen gemacht haben und Informationen zu dem unbekannten Fahrradfahrer geben können. Hinweise nimmt die PI Eisenach unter der Telefonnummer 03691-261124 (Bezugsnummer 0208725/2021) entgegen. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Streit unter Radfahrern

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5015437
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)