POL-KN: (Singen-Autobahn Kreuz Hegau / Landkreis Konstanz) Golf fährt auf Reisebus auf (09.09.2021)

10.09.2021 – 14:00

Polizeipräsidium Konstanz

Am Donnerstagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, ist es auf dem Kreuz Hegau, Autobahn 98 auf der Überleitung zur A 81, zu einem heftigen Auffahrunfall mit einer leichtverletzten Person gekommen. Ein 23-jähriger VW Golf-Fahrer fuhr in Anbetracht der Verkehrsdichte und der örtlichen Gegebenheiten mit nicht angepasster Geschwindigkeit auf der linken Fahrspur. Dabei erkannte er zu spät, dass ein vor ihm fahrender Reisebus gerade einen Lastwagen überholte und fuhr auf den Bus auf. Dabei zog sich der 23-Jährige leichte Verletzungen zu, die Insassen des Busses blieben unverletzt. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Gesamtsachschaden von rund 10.000 Euro. Während der Bus noch fahrbereit war, musste der Golf durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden.

Rückfragen bitte an:

Cornelia Kaiser / Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Singen-Autobahn Kreuz Hegau / Landkreis Konstanz) Golf fährt auf Reisebus auf (09.09.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5017193