LPI-GTH: Werbetafel bei Unfall beschädigt

13.09.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Gegen 16.40 Uhr ereignete sich gestern ein Verkehrsunfall im Bereich der Kreuzung Rennbahn/Mühlhäuser Straße. Eine 23-jährige Fahrerin eines Fords und ein 27 Jahre alter Fahrer eins Peugeot waren an dem Unfall beteiligt. Aus bislang ungeklärter Ursache stießen beide Fahrzeuge im Kreuzungsbereich zusammen und dabei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Die PKWs waren nicht mehr fahrbereit, sie wurden abgeschleppt. Der 27-Jährige verletzte sich leicht und musste medizinisch versorgt werden. Da der Ford infolge der Kollision gegen eine Werbetafel stieß, entstand an jener ebenfalls Sachschaden. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Werbetafel bei Unfall beschädigt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5018244
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)