POL-OS: Osnabrück: Nachtragsmeldung zum Wohnungsbrand in Eversburg

16.09.2021 – 12:47

Polizeiinspektion Osnabrück

Wie berichtet, brannte am Mittwochvormittag eine Wohnung im Wilkienskamp im Stadtteil Eversburg. Bei den Löscharbeiten stießen die Einsatzkräfte auf den Leichnam des 65-jährigen Wohnungsinhabers. Die nahm die Ermittlungen zur Todes- und Brandursache auf.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen kann eine technische Ursache für den ausgeschlossen werden. Brandursächlich könnte eine Kerze oder ein ähnlicher Gegenstand gewesen sein, der Mobiliar entflammte.

Am kommenden Dienstag wird der Verstorbene obduziert, von den Untersuchungsergebnissen erhoffen sich die Ermittler nähere Erkenntnisse zu den Umständen des Geschehensablaufs. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Osnabrück: Nachtragsmeldung zum Wohnungsbrand in Eversburg

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5022082