LPI-NDH: Beziehungsstreit auf offener Straße

17.09.2021 – 11:22

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Auf dem Weg nach Hause geriet am Donnerstag, gegen 18.30 Uhr, ein Pärchen in Roßleben in Streit. Die anfängliche verbale Auseinandersetzung eskalierte derart, dass der 35-jährige Mann seine 22-jährige Freundin schlug und gegen eine Hauswand drängte. Die junge Frau musste mit Gesichtsverletzungen ins gebracht werden. Gegen den Freund wird nun wegen Körperverletzung ermittelt. Hierbei muss auch geklärt werden, was zum Streit geführt hat und sich tatsächlich abgespielt hat.

Rückfragen bitte an:

üringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Beziehungsstreit auf offener Straße

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5022982
Presseportal Blaulicht