LPI-EF: Frau bei Unfall schwer verletzt

29.09.2021 – 14:03

Landespolizeiinspektion Erfurt

Mit schweren Verletzungen musste eine 32-jährige Frau in der vergangenen Nacht in ein eingeliefert werden. Aus noch ungeklärter Ursache war sie gegen 23:40 Uhr in Erfurt Linderbach vom Fußweg auf die Fahrbahn getreten. Ein Lkw-Fahrer bremste zwar noch stark und wich der Frau aus, erfasste sie allerdings mit dem Anhänger. Die Frau wurde überrollt, der Lkw-Fahrer aber fuhr weiter. Die Ermittlungen zum flüchtigen Fahrer dauern noch an. Zur Klärung der genauen Umstände, die zu dem geführt haben, wurde ein Gutachter hinzugezogen. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Frau bei Unfall schwer verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5033360
Presseportal Blaulicht