LPI-GTH: Fahrrad sichergestellt – Eigentümersuche

30.09.2021 – 13:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Die Gothaer sucht derzeit den Eigentümer eines Fahrrads (s. Bild). Ein Unbekannter war mit dem Zweirad am 23.09.2021, gegen 17.15 Uhr im Bereich Brauhausstraße unterwegs und sollte einer Kontrolle unterzogen werden. Als er die Beamten erblickte, flüchtete er umgehend in Richtung “Breite Gasse”. Der Mann konnte unerkannt entkommen, sein Fahrrad ließ er vor Ort zurück. Die Polizei sucht nun den Eigentümer oder Zeugen, welche Angaben zur Herkunft des abgebildeten Fahrrads machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03621-781124 entgegen genommen (Bezugsnummer 0221586/2021). Für eine zweifelsfreie Zuordnung wird ein entsprechender Eigentumsnachweis benötigt. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Fahrrad sichergestellt – Eigentümersuche

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5034329
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)