POL-K: 211001-1-K Toyota überschlägt sich im Tunnel der Kölnarena – Krankenhaus

Köln

Am Freitagvormittag (1. Oktober) hat sich ein Toyota gegen 11 Uhr im Tunnel der Kölnarena nach Kontakt mit der Betonwand mehrfach überschlagen. Das kam auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer (20) erlitt schwere Verletzungen. Das Verkehrskommissariat 2 hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. Für die Unfallaufnahme sperren Polizisten die Opladener Straße in Fahrtrichtung Deutzer Brücke.(jk/de)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

POL-K: 211001-1-K Toyota überschlägt sich im Tunnel der Kölnarena – Krankenhaus

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5035276
Presseportal Blaulicht