LPI-NDH: Mit gefälschten Kennzeichen und unter Drogeneinfluss unterwegs

05.10.2021 – 13:58

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Polizisten stoppten am Montagabend in der Wanfrieder Straße eine Autofahrerin in ihrem Fahrzeug. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass die 31-Jährige unter Drogeneinfluss stand. Außerdem war die Zulassungsplakette auf dem Kennzeichen gefälscht. Eine Anzeige gegen den 41-jährigen Freund der Frau, der auch Eigentümer des Autos ist, wegen des Verdachtes der Urkundenfälschung, war die Folge. Die Polizisten stellten die Kennzeichen sicher, das musste stehen bleiben.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Mit gefälschten Kennzeichen und unter Drogeneinfluss unterwegs

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5038393