POL-FR: Höchenschwand: Einbruch in kirchliche Einrichtung

07.10.2021 – 11:25

Polizeipräsidium Freiburg

Zwischen Montag, 04.10.2021, und Mittwochnachmittag, 06.10.2021, sind Unbekannte in das Gemeindehaus in der Kirchstraße in Höchenschwand eingebrochen. Hierzu drangen der oder die Tatverdächtigen über ein gekipptes Fenster in das Gebäude ein. Aus einem Sparschwein wurde ein geringer Münzgeldbetrag entwendet. Der verursachte Sachschaden ist dagegen um ein Vielfaches höher. Sämtliche verschlossene Türen im Gebäude wurden aufgebrochen wie auch zwei Schränke. Der Polizeiposten St.Blasien hat die Ermittlungen aufgenommen (Kontakt 07672 92228-0).

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 – 201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Höchenschwand: Einbruch in kirchliche Einrichtung

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5040230
Presseportal Blaulicht