POL-OG: Ettenheim – Unfallflucht nach Spielgelstreifer

07.10.2021 – 14:31

Polizeipräsidium Offenburg

Bei einem Spiegelstreifer zweier PKW auf der K5342 ist die nun auf der Suche nach einem unbekannten Fahrer. Auf der Kreisstraße von Schmieheim in Richtung Wallburg kam am Mittwochnachmittag gegen 16:50 Uhr einem 28-jährigen Hyundai-Fahrer ein entgegen. Dabei streiften die Spiegel beider Fahrzeuge aneinander und der Hyundai wurde hierdurch leicht beschädigt. Der Endzwanziger stoppte direkt nach dem Vorfall die Fahrt, der bislang unbekannte zweite Fahrzeugführer setzte seine Fahrt jedoch fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Das unbekannte schwarze Fahrzeug hat vermutlich die Abdeckung des linken Außenspiegels verloren. Die Strecke von Schmieheim in Richtung Wallburg war zum Zeitpunkt des Unfalls stark befahren, auf der Gegenfahrbahn herrschte wenig Verkehr. Zeugen, die Hinweise zu dem unbekannten PKW-Fahrer machen können, werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Ettenheim unter der Telefonnummer 07822 44695-0 in Verbindung zu setzen. /sch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Ettenheim – Unfallflucht nach Spielgelstreifer

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5040587
Presseportal Blaulicht