POL-KN: (St. Georgen, Lkrs. VS) Jeep touchiert und abgehauen

08.10.2021 – 07:49

Polizeipräsidium Konstanz

In der Ludwig-Weisser-Straße ist in der Nacht zum Donnerstag ein am Straßenrand geparkter Jeep Cherokee von einem anderen Fahrzeug gestreift worden. Den Schaden, den der noch unbekannte Unfallflüchtige an dem Geländewagen hinterlassen hat, schätzt die St. Georgen auf rund 2000 Euro. Sie ermittelt nun wegen Unfallflucht und bittet Zeugen, sich unter 07724 949500 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (St. Georgen, Lkrs. VS) Jeep touchiert und abgehauen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5040934
Presseportal Blaulicht