LPI-G: Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugen gesucht

08.10.2021 – 11:49

Landespolizeiinspektion Gera

Ehrenberg: Den Einbruch in sein Haus meldete am gestrigen Tag (07.10.2021) der 56-jährige Eigentümer der Altenburger .
Nach aktuellen Erkenntnissen drangen die Einbrecher am 07.10.2021, in der Zeit von 06:00 Uhr bis 13:45 Uhr gewaltsam in das Einfamilienhaus im Lindenring ein und verursachten dabei Sachschaden. In der Folge durchsuchten sie einen Raum und stahlen letzten Endes aufgefundenes sowie eine Uhr. Anschließend gelang ihnen unerkannt die Flucht.

Die Kriminalpolizeistation Altenburg übernimmt die Ermittlungen und sucht nach zeugen. Haben Sie im genannten Tatzeitraum auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen wahrgenommen? Können Sie Angaben zur Tat bzw. den flüchtigen Tätern geben? Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 an die KPI Gera zu wenden. (KR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Einbruch in Einfamilienhaus – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5041385
Presseportal Blaulicht