POL-FR: Schopfheim: Autofahrt endet auf einer Wiese

11.10.2021 – 14:05

Polizeipräsidium Freiburg

Ein alleinbeteiligter Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntag, 10.10.2021 gegen 8:25 Uhr bei Häg-Ehrsberg. Der 81-Jährige Fahrer kam aus bislang unbekannten Gründen auf der Landstraße 146 nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr den Hang einer Wiese hoch. Dort kam der PKW in einem Gebüsch zum Stehen. An dem VW Phaeton entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden, der Mann wurde leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein gebracht.

tb/ab

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel/Anna Baroke
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Schopfheim: Autofahrt endet auf einer Wiese

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5043356
Presseportal Blaulicht