POL-MA: Sinsheim-Steinsfurt: Auseinandersetzung zweier Familien am 08.10.2021; Fortsetzung der Ermittlungen; Zeugen gesucht; Pressemitteilung Nr. 2

12.10.2021 – 16:02

Polizeipräsidium Mannheim

Im Zusammenhang mit einer Auseinandersetzung zweier Familien am vergangenen Freitagabend in der Lerchenneststraße hat das Polizeirevier Sinsheim die Ermittlungen fortgesetzt.

In diesem Zusammenhang werden die Beamtinnen und Beamten des Reviers auch von der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg durch Spezialistinnen und Spezialisten der Kriminalinspektion “Cybercrime” und der Zentralen Kriminaltechnik unterstützt.

Deren Aufgaben umfassen es vor allem, Videomitschnitte zu analysieren und gesicherten Spuren auszuwerten.

Ziel der Maßnahmen ist, die Geschehensabläufe sowie die Hintergründe der Auseinandersetzung eingehend zu beleuchten.

Die Ermittler versprechen sich von weiteren Personen, die die Auseinandersetzungen beobachteten und sich noch nicht bei der gemeldet haben, zusätzliche Hinweise zur Klärung des Sachverhalts und/oder zur Identifizierung teilnehmender Personen.Dabei können auch Videos und Fotos behilflich sein, die von der Auseinandersetzung und/oder den Teilnehmer gefertigt wurden.

Alle Zeugen, deren Aussagen die Ermittler bei der Aufklärung der Geschehnisse einen Schritt weiterbringen könnten, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Sinsheim-Steinsfurt: Auseinandersetzung zweier Familien am 08.10.2021; Fortsetzung der Ermittlungen; Zeugen gesucht; Pressemitteilung Nr. 2

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5044685
Presseportal Blaulicht