POL-OG: Haslach, B33 – Hohe Sachschaden

14.10.2021 – 12:24

Polizeipräsidium Offenburg

Ein hat am Mittwochmorgen in der Schwarzwaldstraße zu einem Sachsachaden von etwa 35.000 Euro geführt. Eine 82 Jahre Mercedes-Fahrerin wollte gegen 11 Uhr von der Mühlenstraße nach links auf die B33 einbiegen und kollidierte hierbei mit einem von rechts herannahenden Sattelzug eines 29-Jährigen. Im Kreuzungsbereich kam zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde niemand verletzt. Das musste abgeschleppt und die Bundesstraße bis zur Räumung der Unfallstelle für rund 90 Minuten gesperrt werden.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Haslach, B33 – Hohe Sachschaden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5046337
Presseportal Blaulicht