POL-MA: Waibstadt: Schwerer Verkehrsunfall; B 292 derzeit voll gesperrt; Pressemitteilung Nr. 1

18.10.2021 – 16:19

Polizeipräsidium Mannheim

Wegen eines schweren Verkehrsunfalls ist die B 292 am Ortseingang von Waibstadt (Hauptstraße), in Höhe der Esso-Tankstelle, derzeit voll gesperrt. Die Rettungsdienste sind im Einsatz. Über den Unfallhergang, die Anzahl der Beteiligten und der Verletzten liegen noch keine Informationen vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Waibstadt: Schwerer Verkehrsunfall; B 292 derzeit voll gesperrt; Pressemitteilung Nr. 1

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5049708
Presseportal Blaulicht