POL-K: 211022-1-K Mann soll Freundin in Ehrenfeld getötet haben

Köln

Pressemeldung von Staatsanwaltschaft und Polizei Köln

Ein 60-Jahre alter Mann soll heute Morgen (22. Oktober) seine Freundin (71) in ihrer Wohnung in Köln-Ehrenfeld im Streit getötet haben. Der Mann hatte sich nach der Tat selbstständig zur Polizeiwache in Ehrenfeld begeben und die Auseinandersetzung geschildert. Von der Polizei alarmierte Rettungskräfte versuchten die Frau vergeblich zu reanimieren. Eine Mordkommission der Polizei Köln hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Vernehmung des vorläufig Festgenommenen steht noch aus. (ph/de)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

POL-K: 211022-1-K Mann soll Freundin in Ehrenfeld getötet haben

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5053555
Presseportal Blaulicht