LPI-GTH: Körperverletzung durch betrunkene Person

24.10.2021 – 08:24

Landespolizeiinspektion Gotha

Am Freitagabend gegen kurz nach 17.30 Uhr lief ein stark betrunkener Eisenacher, 35 Jahre alt, im Kreuzungsbereich Mühlhäuser Straße / Rennbahn laut brüllend und pöbelnd umher. Der Mann lief immer wieder auf die Straße.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Es kam zu einer Auseinandersetzung mit einem 65-jährigen Eisenacher, in deren Folge dieser leicht verletzt wurde.

Ein Atemalkoholtest beim Betrunkenen ergab einen Wert jenseits der zwei Promille.

Gegen den 35-Jährigen wurde eine Anzeige erstattet und er verbrachte die Nacht in einem aufgrund seines Promillespiegels. (vt)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Körperverletzung durch betrunkene Person

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5054233
Presseportal Blaulicht