POL-FR: Freiburg: Schlägerei in der Madisonallee -Zeugenaufruf

25.10.2021 – 15:20

Polizeipräsidium Freiburg

In der Madisonallee in Freiburg soll es am 24.10.2021 um circa 23:30 Uhr zu einer Schlägerei gekommen sein. Dabei wurde mindestens eine Person verletzt.

Nach derzeitigem Kenntnisstand soll es zwischen zwei Gruppen zu einem Streit und in der Folge dessen zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sein.
Beide Gruppen wurden kurz nach dem Vorfall in der Nähe festgestellt und zum Tathergang befragt.

Der Sachverhalt wird von allen Beteiligten unterschiedlich dargestellt, sodass das wirkliche Tatgeschehen nach aktuellem Ermittlungsstand unklar ist.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, oder Hinweise zum Tathergang liefern können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0761/882-4221 zu melden.

Dvk

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@.bwl.de
Tel.:0761/882-1022
David von Kirchbach

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Freiburg: Schlägerei in der Madisonallee -Zeugenaufruf

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5055606
Presseportal Blaulicht