LPI-SLF: Einladung zum Pressegespräch mit neuem Behördenleiter der LPI Saalfeld

27.10.2021 – 15:04

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am kommenden Dienstag, dem 02.11.2021, 13:00 Uhr, lädt der neue, amtierende Behördenleiter der LPI Saalfeld, Herr Polizeidirektor Lutz Schnelle, interessierte Presse- und Medienvertreter zu einer Begrüßung in der Landespolizeiinspektion Saalfeld ein. Polizeidirektor Schnelle, welcher zuletzt die Landespolizeiinspektion Jena führte, freut sich auf die anstehenden Aufgaben in den drei Landkreisen und möchte gern am kommenden Dienstag mit den ortsansässigen, bei Bedarf selbstverständlich auch gern mit den überregionalen, Medienvertretern ins Gespräch kommen – für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt!
In Anbetracht der momentan geltenden Bestimmungen des Pandemiegeschehens als auch aus organistorischen Gründen werden interessierte Presse- und Medienvertreter ausdrücklich gebeten, sich bis spätestens Montagmittag, 01.11.2021, 12:00 Uhr, telefonisch bei der Pressestelle der LPI Saalfeld unter 03671-56 1503 oder per E-Mail unter presse.slf@.thueringen.de anzumelden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Einladung zum Pressegespräch mit neuem Behördenleiter der LPI Saalfeld

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5057829
Presseportal Blaulicht