LPI-EF: Taschendiebe auf Tour

30.10.2021 – 10:45

Landespolizeiinspektion Erfurt

In den vergangenen Tagen ereigneten sich mehrere Diebstähle von Geldbörsen aus Handtaschen. Tatorte sind hier hauptsächlich Einkaufsmärkte in und um Sömmerda.
Die Vorgehensweise war hierbei immer identisch:
Man nutzte die Ablenkung durch den getätigten Einkauf und entwendete bei günstiger Gelegenheit die Geldbörse aus den Handtaschen.
Diese befanden sich meistens am oder im Einkaufswagen.
Das Beutegut belief sich dabei meist auf die Geldbörse selbst, und diverser mitgeführter Karten.
Natürlich befanden sich hierunter auch Zahlungskarten, welche zum Glück immer zeitnah durch die Geschädigten selbst unter der Hotline 116116 gesperrt wurden.

Bitte geben Sie stets Acht und lassen Sie ihre Geldbörse nie unbeaufsichtigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Taschendiebe auf Tour

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5060305
Presseportal Blaulicht