POL-HB: Nr.: 0808–Tankstelle in Osterholz überfallen – Zeugenaufruf–

Bremen

-Ort: Bremen-Osterholz, OT Osterholz, Osterholzer Heerstraße
Zeit: 31.10.21, 19.05 Uhr

Ein maskierter Täter überfiel am Sonntagabend eine Tankstelle in Osterholz. Er flüchtete unerkannt. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 19.05 Uhr betrat der Räuber den leeren Verkaufsraum der Tankstelle in der Osterholzer Heerstraße. Er bedroht eine Mitarbeiterin und forderte Bargeld. Nachdem er Geld aus der Kasse erbeutet hatte, flüchtete der Täter in unbekannte Richtung.

Die Täter hatte sein Gesicht maskiert. Er war mit einer dunkelblauen Hemdjacke und einer dunklen Hose bekleidet. Er trug zur Tatzeit eine Wollmütze und Sportschuhe mit weißer Sohle.

Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst jederzeit unter der Rufnummer 0421 362-3888 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114
Fax: 0421/362-3749
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

POL-HB: Nr.: 0808–Tankstelle in Osterholz überfallen – Zeugenaufruf–

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5060922
Presseportal Blaulicht