POL-OG: Offenburg – Verkehrsunfall

03.11.2021 – 11:23

Polizeipräsidium Offenburg

Ein Sachschaden von circa 5.000 Euro ereignete sich am Dienstagmittag durch einen Verkehrsunfall in der Kolpingstraße. Eine VW-Fahrerin befuhr gegen 13.20 Uhr den Kreisverkehr an der Schutterwälder Straße in Richtung Auffahrt B33 und wollte verbotenerweise nach links in die Kolpingstraße abbiegen. Nach bisherigen Erkenntnissen touchierte die 22-Jährige bei dem Abbiegevorgang einen entgegenkommenden VW. Der VW des 77-Jährigen war nach dem nicht mehr fahrbereit. Verletzt wurde dabei zum Glück niemand.

/ae

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Offenburg – Verkehrsunfall

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5063208