POL-KA: (KA) Bretten – Von Fahrbahn abgekommen und überschlagen

03.11.2021 – 12:31

Polizeipräsidium Karlsruhe

Ein 28-Jähriger war am Mittwoch gegen 07.40 Uhr auf der Kreisstraße 3503 von Oberacker kommend in Richtung Bauerbach unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf überschlug sich der Pkw und blieb auf dem Dach liegen. Der leichtverletzte Fahrer konnte sich aus dem Fahrzeug befreien und wurde mit einem Rettungswagen in ein gebracht. Der Sachschaden wird auf ca. 2500 Euro geschätzt. Zur Bergung des Pkw musste die Kreisstraße kurzzeitig gesperrt werden.

Dieter Werner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Bretten – Von Fahrbahn abgekommen und überschlagen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5063376
Presseportal Blaulicht