POL-OG: Achern – Fahrradfahrerin leicht verletzt

04.11.2021 – 10:59

Polizeipräsidium Offenburg

Ein hat am Dienstagnachmittag zu einer leicht verletzten Fahrradfahrerin und einem Sachschaden von etwa 100 Euro geführt. Gegen 16:10 Uhr fuhr eine 19 Jahre alte Frau mit ihrem Opel auf der Boehringer Straße. Als sie nach links in die Fautenbacher Straße abbiegen wollte, erfasste sie eine dort befindliche Fahrradfahrerin. Hierbei kam es zur Kollision wobei sich die 28 Jahre alte Zweiradlenkerin leichte Verletzungen zuzog. Die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch haben die Ermittlungen aufgenommen.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Achern – Fahrradfahrerin leicht verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5064161