POL-KN: (Schramberg, Lkrs RW) Polizei stellt Pedelec-Diebe – Polizei bittet um Hinweise

08.11.2021 – 14:56

Polizeipräsidium Konstanz

Die Schramberg ermittelt derzeit gegen drei Männer, die im Verdacht stehen, zwei E-Bikes im Wert von mehreren Tausend Euros gestohlen zu haben. Die Tat fand bereits letzte Woche an Allerheiligen statt. Nun suchen die Beamten noch den dritten Verdächtigen samt noch einem gestohlenem Fahrrad, einen Tatort und einen Besitzer.
Zwei der bereits polizeibekannten Männer, einen 31-Jährigen und eine 38-Jährigen, konnten die Beamten dank Zeugenhinweisen ausfindig machen und das gestohlene Elektrofahrrad der Marke Cube sicherstellen. Von dem dritten Verdächtigen, einem Jugendlichen, etwa 170 Zentimeter groß und kräftig mit dunklen, kurzen Haaren, der eine blaue Jogginghose mit einer schwarzen Winterjacke trug und auch dem weiteren gestohlenen dunklen Pedelec, fehlt zur Zeit aber jede Spur. Die Polizei stellte auf einem Fußweg im Ginsterweg zwar Spuren und verlorene Gegenstände vom Verdächtigen fest, die in ein Waldstück oberhalb der Steig führten. Jetzt fehlen den Ermittlern neben dem Dieb aber immer noch die Eigentümer der Fahrräder und der Diebstahlsort.
Die drei Verdächtigen waren letzten Montag in der Schultheiß-Eberhardt-Straße und im Lärchenweg gesehen worden, wie sie die noch abgeschlossenen Räder durch die Gegend trugen. Darüber wurde die Polizei informiert, die dann eine Fahndung einleitete, aber nur noch zwei Verdächtige festnehmen konnte. Hinweise zu dem Fall bitte an die Polizei Schramberg unter Telefon 07422 2701-0.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Schramberg, Lkrs RW) Polizei stellt Pedelec-Diebe – Polizei bittet um Hinweise

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5067485
Presseportal Blaulicht