POL-KA: (KA) Karlsruhe – 24-jähriger Mann leistet Widerstand – Drogen aufgefunden

08.11.2021 – 15:00

Polizeipräsidium Karlsruhe

Ein 24-Jähriger ging am Samstagabend nach einer gemeldeten Bedrohung die eingesetzte Streifenwagenbesatzung aggressiv an und leistete bei seiner Festnahme Widerstand.

Kurz vor 23:00 Uhr war die zu einem Einsatz in die Hirschstraße gerufen worden. Bereits beim Eintreffen der Beamten verhielt sich der 24 Jahre alte Mann unkooperativ und uneinsichtig. Da der Mann zunehmend aggressiver gegenüber den Polizeibeamten auftrat, diese beleidigte und jede verweigerte, wurde er festgenommen. Dabei wehrte er sich heftig und es mussten ihm Handschließen angelegt werden. Bei der anschließenden Durchsuchung wurde eine kleinere Menge an Marihuana aufgefunden.

Der Beschuldigte wurde bei den Widerstandshandlungen leicht verletzt. Die Beamten blieben unverletzt.

Der 24-Jährige wurde in Polizeigewahrsam genommen, bis er sich wieder beruhigt hatte.

Carsten Dosenbach, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Karlsruhe – 24-jähriger Mann leistet Widerstand – Drogen aufgefunden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5067498
Presseportal Blaulicht