POL-OG: Renchen – Garage in Brand

16.11.2021 – 10:52

Polizeipräsidium Offenburg

Ein ausgelöster Brandalarm in einer Garage in der Straßburger Straße rief am Montagabend gegen 20:35 Uhr Einsatzkräfte der Freiwilligen Renchen sowie des Polizeireviers Achern/Oberkirch auf den Plan. Aus bislang unbekannter Ursache fing der Motor eines BMW Feuer. Ein 36-jähriger Mann, der sich in der Garage befand, wurde durch eine Stichflamme leicht verletzt. Er versuchte die Flammen mittels eines Feuerlöscher zu löschen. Der BMW, ein Lotus sowie die komplette Garage samt Inventar fingen an lichterloh zu brennen. Nach ersten Erkenntnissen wurde am Nachbarhaus das Dach und die Wand in Mitleidenschaft gezogen und leicht verschmutz. Durch ein Großaufgebot der Feuerwehr konnte das Feuer gelöscht werden. Der entstandene Fahrzeugschaden sowie der Gebäudebrandschaden beläuft sich auf insgesamt etwa 90.000 Euro. Weiter Personen wurden nicht verletzt.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Renchen – Garage in Brand

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5074217
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)