POL-KN: (Dauchingen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Anhänger verliert Rad (15.11.2021)

16.11.2021 – 10:30

Polizeipräsidium Konstanz

Einen ungewöhnlichen mit einigen hundert Euro Blechschaden hat es am Montagmorgen gegen 8 Uhr auf der Bundesstraße 523 zwischen Dauchingen und Trossingen gegeben. Ein 28-jähriger fuhr mit einem Mercedes und Anhänger in Richtung Trossingen, als sich plötzlich ein Rad des Doppelachs-Anhängers löste und gegen einen entgegenkommenden MAN-Lastwagen eines 35-Jährigen prallte. Wie sich herausstellte, hatte sich das Rad aufgrund eines technischen Defekts an der Radaufhängung selbstständig gemacht.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Dauchingen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Anhänger verliert Rad (15.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5074155
Presseportal Blaulicht