POL-KN: (Niedereschach / Schwarzwald-Baar-Kreis) Arbeitsunfall (15.11.2021)

16.11.2021 – 10:30

Polizeipräsidium Konstanz

Zu einem Arbeitsunfall mit einem Leichtverletzten ist es am Montag gegen 14 Uhr auf der Straße “Im Vogelsang” gekommen. Ein 77-Jähriger war mit Arbeiten an einem Haus beschäftigt und stand dabei auf einer ausziehbaren Aluleiter. Die Leiter war nicht richtig arretiert und rutschte eine Sprossenlänge nach unten, wodurch der Mann das Gleichgewicht verlor und sich dabei an einer Schulter verletzte. Ein Rettungswagen brachte ihn zur Untersuchung in eine Klinik.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Niedereschach / Schwarzwald-Baar-Kreis) Arbeitsunfall (15.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5074152