POL-KN: (Donaueschingen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Betrunkener randaliert wegen Corona-Vorschrift in Gaststätte (16.11.2021)

17.11.2021 – 10:00

Polizeipräsidium Konstanz

Ein Betrunkener hat am Dienstag gegen 21.30 Uhr in einer Gaststätte auf der Brigachtalstraße randaliert. Der Betreiber der Gaststätte erbat von einem 33-jährigen Gast die Einhaltung der aktuellen Corona-Vorschriften. Darüber war der Mann derart erbost, dass er anfing, herumzuschreiben und den Wirt anzupöbeln. Auch die herbeigerufene konnte den Mann nicht beruhigen und musste ihn schließlich aus dem Lokal führen. Dabei beschimpfte und beleidigte der Gast, der über 1,6 Promille Alkohol im Blut hatte, die Beamten und leistete massiv Widerstand. Die Polizisten nahmen ihn zur Ausnüchterung in Gewahrsam. Der Randalierer muss nun mit einer Strafanzeige wegen Beleidigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte rechnen.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Donaueschingen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Betrunkener randaliert wegen Corona-Vorschrift in Gaststätte (16.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5075116
Presseportal Blaulicht