LPI-SLF: Ungeprüfte Feuerwerkskörper sichergestellt

17.11.2021 – 09:13

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Während der Alkoholkontrolle eines 69-jährigen Fahrzeug-Führers am Dienstag gegen 15:45 Uhr in der Straße “Am Fasanengarten” in Schleiz stellten die Beamten zwar keinen Alkoholeinfluss bei dem Fahrer fest, sondern 40 ungeprüfte ausländische Feuerwerkskörper. Da diese Art von Pyrotechnik nicht nur verboten, sondern vor allem gefährlich ist, stellten die Polizisten die Gegenstände sicher und brachten diese mittels Sprengstoffkiste zur Dienststelle. Der ursprüngliche Besitzer erhielt eine Anzeige.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Ungeprüfte Feuerwerkskörper sichergestellt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5075031
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)