POL-KN: (Donaueschingen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Über 30 Stundenkilometer zu schnell unterwegs (18.11.2021)

19.11.2021 – 12:00

Polizeipräsidium Konstanz

Ein Autofahrer ist am Donnerstag gegen 12.30 Uhr bei einer Geschwindigkeitskontrolle der auf der Autobahn 864 zwischen den Anschlussstellen Bad Dürrheim und Donaueschingen aufgefallen. Ein 23-jähriger VW Fahrer war in einem 100 Km/h-Bereich mit 132 Stundenkilometern unterwegs. Der junge Mann muss nun mit einem Bußgeld in Höhe von 200 Euro und einem Punkt in der Verkehrssünderkartei Flensburg rechnen. Außerdem droht ihm bei Wiederholung eines ähnlichen Vorfalls ein einmonatiges Fahrverbot.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Donaueschingen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Über 30 Stundenkilometer zu schnell unterwegs (18.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5077547
Presseportal Blaulicht