POL-KN: (Radolfzell am Bodensee, Lkrs. Konstanz) Einbruch in ein Wohnhaus (24.11.-29.11.2021)

30.11.2021 – 11:47

Polizeipräsidium Konstanz

Ein unbekannter Täter drang im Zeitraum zwischen Mittwoch und Montag gewaltsam über den Balkon in ein Wohnhaus in der Litzelbergstraße ein. Im Innern durchsuchte der Unbekannte mehrere Zimmer, Schränke und Schubladen. Über das Diebesgut konnten die Geschädigten noch keine genauen Angaben machen. Auch der Sachschaden konnte bislang nicht beziffert werden.
Personen, die in dem Zeitraum Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Radolfzell, Telefon 07732 95066-0, in Verbindung zu setzen.

Die informiert:

Nutzen Sie das Angebot Ihrer Polizei, damit Sie wissen, ob Sie ausreichend geschützt sind und wie Sie sich besser sichern können: Die Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen bieten kompetente, kostenlose und neutrale Vor-Ort-Beratungen an und geben Ihnen Sicherungsempfehlungen. Termine können Sie beim Polizeipräsidium Konstanz unter der Telefonnummer: 07531/995-1044 vereinbaren.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Radolfzell am Bodensee, Lkrs. Konstanz) Einbruch in ein Wohnhaus (24.11.-29.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5086606
Presseportal Blaulicht