Althusmann hält Einschränkungen bis Ende April für möglich

Hannover (dts Nachrichtenagentur) – Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) erwartet nicht, dass die zuletzt beschlossene Verschärfung der -Maßnahmen schnell wieder zurückgenommen werden kann. Er halte einschränkende Maßnahmen bis Ende April 2022 für möglich, sagte er dem TV-Sender “Bild”.

Auch einen Lockdown im neuen Jahr schließt er nicht aus. “Ich glaube, wir müssen uns in der ehrlich machen”, sagte er. “Wir versuchen im Moment alles, um einen Lockdown zu verhindern. Ein Lockdown muss die Ultima Ratio sein.”

Wenn man jetzt aber von Experten dahingehend beraten werde, dass die kritische gefährdet sei oder gefährdet sein könne, dann sei “das unzweifelhaft ein Warnsignal – ohne Alarmismus verbreiten zu wollen”, so Althusmann.


Foto: Menschen mit Maske in einer Innenstadt, über dts Nachrichtenagentur

Kontakt:

Newsroom: dts Nachrichtenagentur
Pressekontakt: Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Mansfelder Straße 56

06108 Halle (Saale)

Deutschland

Althusmann hält Einschränkungen bis Ende April für möglich

Deutsche Textservice Nachrichtenagentur
Letzte Artikel von Deutsche Textservice Nachrichtenagentur (Alle anzeigen)
×